Das Regionale-Projekt 2Stromland ist auf einem guten Weg. Schon lange im "Rennen" der Regionale-Projekte geht es nun an die konkrete Umsetzung. Während sich Olfen in der Vergangenheit in erster Linie über den Fluß Stever definiert hatte, geriet die Südgrenze der Lippe etwas ins Hintertreffen. Dass es sich hier um einen landwirtschaftlich sehr attraktiven Bereich handelt, zeigen auch die Impressionen, die auf der Startseite und in der Bildergalerie zu sehen sind.

Zum Artikel der Ruhrnachrichten

Inhaltsverzeichnis
Nach oben